Yezzt! Kraftfahrwerk | Meranerstrasse 28 | D-86165 Augsburg +49 (0)821 34 34 64 46 info@kraftfahrwerk.de

Offroad Intensiv-Training Bergetechnik

Intensives und systematisches Bergetraining mit Gurt und Winch.

  • Home
  • Offroad Tagestrainig Bergetraining

Festgefahren in der Prairie: Das kann ein Albtraum werden. Es kann aber auch eine spannende, aber lösbare Aufgabe sein – wenn man richtig ausgerüstet ist und mit dem Equipment auch umzugehen weiß.

  • Mit umfangreicher Materialkunde als Orientierungshilfe für evt. Anschaffungen
  • Ausgewogener Mix aus Praxis und Theorie, Arbeit in kleinen Gruppen
  • Intensives Training mit der Winch, keine eigene Winch erforderlich. Tipps und Tricks zur Eigenbergung

Kompaktinfo

Location/Fahrgelände:
D-91807 Langenaltheim (Zentral im Städte-Viereck München-Stuttgart-Nürnberg-Augsburg)
Trainingsart:
Intensiv - Training, Pro - Training
Gruppengröße:
4 bis 8 Personen
Dauer:
ca. 7h
Termine:
16.05.2021
06.06.2021
25.07.2021
12.09.2021
03.10.2021
Übernachtung:
Nicht enthalten, Campingplatz und Quartiere in der Umgebung zubuchbar
Preis:
279.00 € - mit ihrem eigenem Fahrzeug
149.00 € - Beifahrer in ihrem eigenen Fahrzeug

Beifahrer

Beifahrer ausschließlich im eigenen Auto möglich

Offroadschulung in Praxis und Theorie, Verbrauchsmaterial, Betreuung durch zertifizierte Instruktoren, Nutzung Fahrgelände


Fahrzeuge

Eigene Fahrzeuge:

Allradantrieb, Untersetzungsgetriebe, Sperre Zentraldifferential oder entsprechende elektronische Unterstützung. Bodenfreiheit min. 25cm

Leihfahrzeuge:

In diesem Segment keine Leihfahrzeuge möglich.


Beschreibung

Wie sind Fahrzeugbergungen effektiv, materialschonend und vor allem sicher umsetzbar? Um diese Fragestellung dreht sich unser Trainingskonzept einen ganzen Tag lang in Theorie und Praxis.

Was ist der Unterschied zwischen Bruchlast und Arbeitslast des Bergegeräts, Vor- und Nachteil von kinetischen und statischen Gurten, von Kunststoff und Stahlseil, von Soft- und Stahlschäkel? Wie arbeite ich auf hohem Sicherheitsniveau sachgerecht mit der Winch? Was ist der Rad – Gurt – Trick?

Zu den  Trainingsschwerpunkten zählen:

Materialkunde: Schäkel, Gurt und Winde | Sicherheitsgrundlagen beim Bergeeinsatz

Analyse verschiedener Berge- und Absicherungssituationen | Aufbau sicherer Bergesektionen

Geeignete Anschlagpunkte am Fahrzeug | Bergung mit Gurt und Partnerfahrzeug | Eigenbergung mit der Winch.


Leistungen

  • Offroadschulung in Praxis und Theorie, Verbrauchsmaterial, Betreuung durch zertifizierte Instruktoren, Nutzung Fahrgelände

Preise

Mit eigenem Fahrzeug
279.00 €
Beifahrer im eigenen Fahrzeug
149.00 €
Im Leihfahrzeug
nicht möglich


Informationen zum Fahrgelände in Langenaltheim
Fahrgelände
Ein Dreckloch: Wo wir ausbilden und warum wir das gerade hier tun im Detail
Unser Fuhrpark an Offroad Leihfahrzeugen
Fuhrpark
Welche Leihfahrzeuge stellen wir Euch bei den Trainings zur Verfügung?
Informationen zur Anreise zum Kraftfahrwerk, ideal zwischen München, Augsburg und Nürnberg
Anreise
Schnell, einfach und unkompliziert über A8 und B2 oder A9 und B13
Trainingstermine zur Übersicht
Terminübersicht
Alle Trainingstermine in monatlichen Übersichten für Dich aufbereitet
Über uns
Wo Du landest
Ein paar Worte zu uns, damit Du weißt mit wem Du es zu tun kriegst
Zurück zur Auswahl
Anderes Training?
Hier kommst Du zur Übersicht der von Dir ausgewählten Trainingsart